Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Abt-Knauer-Grundschule in Weismain.

Liebe Eltern,

nach den neuen Informationen des KM vom 16.2.2021 haben wir die nächsten Wochen wie folgt geplant. Bitte schauen Sie regelmäßig hier nach, ob sich noch Änderungen ergeben haben.  Bitte beachten Sie auch, dass Präsenzunterricht nur stattfinden darf, so lange die Inzidenz im Landkreis Lichtenfels unter 100 liegt.

NEUIGKEITEN, 1.3.2021, 10:20 Uhr:

Eben haben wir vom Gesundheitsamt erfahren, dass morgen, 2.3., Präsenzunterricht an unserer Schule stattfinden darf. In dieser Woche wird über die Öffnung  / Schließung der Schulen im Landkreis Lichtenfels täglich neu entschieden.  

 

  • Für die Klassen 1 – 3 täglicher Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht (Gruppen A und B: Einteilung bekommen Sie von Ihrem Klassenleiter. Woche 22.2.-26.2.: Gruppe A: Montag, Mittwoch, Freitag; Gruppe B: Dienstag, Donnerstag. Woche 1.3.-5.3.: Gruppe B: Montag, Mittwoch, Freitag; Gruppe A: Dienstag, Donnerstag. Präsenzunterricht bis 11:20 Uhr!
  • Klasse 4a / b: täglicher Unterricht bis 11:20 (keine Teilung)
  • Es findet hauptsächlich Klassleiterunterricht statt.
  • Notbetreuung (Höchstmaß: stundenplanmäßig) – besetzt Montag bis Donnerstag bis 13:05, Freitag bis 11:20 Uhr. 
  • Bitte teilen Sie uns bis spätestens Freitag mit, ob und wann Ihr Kind in die NOTbetreuung kommt.

Elternschreiben von Prof. Dr. Michael Piazolo zum Start des Wechselunterrichts ab dem 22.2.2021:

Elterschreiben KM

2.2_Anlage zum Elternschreiben_Merkblatt (Infos zur Notbetreuung)

SCHULEINGANGSUNTERSUCHUNG (Info des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege)

Informationsschreiben zur Schuleingangsuntersuchung

Testungen:

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt können sich alle Schüler bzw. deren Erziehungsberechtigte, die eine Testung zum Unterrichtsbeginn am 22.02.2021 wünschen, direkt am Testzentrum des Landkreises Lichtenfels in Burgkunstadt anmelden. Dies geschieht online über die Seite des Landratsamtes Lichtenfels.

 

Zur Kenntnisnahme: Alle Daten, die die Schule im Auftrag des Schulamtes / Gesundheitsamtes abgefragt hatte, wurden unwiderruflich gelöscht bzw. vernichtet und niemals weitergeleitet.

 

Die aktuellsten Meldungen: