Aktion Schulobst und gesunde Ernährung

Wir machen mit beim Schulfruchtprogramm!

Banane

Das EU-Schulobst- und -gemüseprogramm wird in Bayern als Schulfrucht-programm umgesetzt. Es soll die Wertschätzung für Obst und Gemüse bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.

Jeden Dienstag erhält jede Klasse eine Kiste mit leckerem Obst oder Gemüse.  Dabei wird je nach Saison entsprechendes Obst geliefert. Unseren Kindern schmecken die Äpfel, Birnen, Bananen, Erdbeeren usw. sehr, aber auch Paprika und Gurken werden gerne „vernascht“.

Zusätzlich zum Schulfruchtprogramm fördern wir ein gesundes Ernährungsverhalten zum Beispiel mit der Teilnahme der 3./4. Klassen am „aid-Ernährungsführerschein“ (Der Auswertungs- und Informationsdienst für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, nähere Infos auf: www.aid.de), der

Herstellung von Quark und Butter (in Zusammenarbeit mit der Umweltstation Weismain)

oder dem gemeinsamen Kochen von leckerer Gemüsesuppe in unserer Schulküche.